Osterfeuer

Jährlich am Gründonnerstag gibt es auch in Möser eine typische Tradition. Durch das Anzünden unseres Osterfeuers, um damit die Sonne auf die Erde zu locken, wollen wir den Winter vertreiben.

Am 13. April 2017 war es wieder soweit. Wir trafen uns um 19.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in der Gartenstadt und liefen gemeinsam, begleitet von den Pareyer Schalmeien-Orchester, der Jugendfeuerwehr Möser und der jüngsten Möeraner Osterhäsin vom Dienst mit Helfer (links)

   zum Osterfeuerplatz an der Gemeindeverwaltung.

Dort warten neben Speisen und Getränken, Angebote verschiedenster Anbieter für unsere Kinder und ein Osterfeuer für uns Alle.

Wir danken uns bei allen Helfern für dieses schöne Fest. Herzlichen Dank auch an Guido Arnold, der wieder die schönen Fotos für uns geschossen hat.

Ansprechpartner: Christiane Fuchs und für alle technischen Fragen Ulli Hoffmann (Kontakt)